Achtsamkeitstag – Neu Kraft schöpfen …

Datum: 09.04.2016

+++ bereits ausgebucht +++ bereits ausgebucht+++ bereits ausgebucht +++

… mit einem Hildegard von Bingen Tag

in Achtsamkeit

Bei sich ankommen, entspannen, genießen

Wir nehmen uns einen Tag Zeit nur für uns und verbinden uns mit unserer Mitte und der Kraft, die in uns ist.
Mit Hilfe von geleiteten Meditationen im Sitzen und Gehen und einer Tiefenentspannung kommen wir zur Ruhe.
Unterstützt wird unser Tag durch heilsame Ernährung nach Hildegard von Bingen mit Gewürzen, Kräutern und Tees, welche den Geist und das Herz beleben.
Hildegard von Bingen, die große Heilige und Heilerin, hat uns einen großen Wissensschatz hinterlassen, aus dem wir schöpfen können, wenn es um Heilung und Ernährung geht. Einen Teil der nervenstärkenden Frohmacher werden wir kennen lernen und probieren.

Programm
Willkommen
Geleitete Meditation
Gehmeditation drinnen
Kleines Frühstück – Habermus nach Hildegard
Gehmeditation draußen
Kleiner Vortrag „ Hildegardische Frohmacher – Lebensmittel und Gewürze bei Hildegard von Bingen“
Hildegard Mittagstisch
Tiefenentspannung
Austausch

“Die Liebe ist in allen Dingen gleichsam die Seele und das Auge. In dieser Liebe schließt sich der Lauf der Welt. Liebe ist die volle Wirklichkeit des Guten.”
Hildegard von Bingen
Leitung: Manuela Peters, Heilpraktikerin
Ute Lingner, Studienleiterin im AKD
Gisela Richter, Leiterin der Evangelischen Familienbildung in Charlottenburg-Wilmersdorf

Zielgruppen: Kursleiter*Innen und Mitarbeiter der Ev. Familienbildung, Ehrenamtliche, alle Interessierten

Teilnahmebeitrag: 50,00 Euro, Ermäßigung auf Nachfrage; für beauftragte Honorarmitarbeiter*innen der Familienbildung 25,00 €

Stornobedingungen: Stornierungen bedürfen der Schriftform. Stornierungen
bis 9 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind kostenfrei,
danach werden 50% der Teilnahmegebühr fällig.

Termin: Samstag, 9.04.2016

Zeit: 10:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Remise der Sangha Zehlendorf e.V.
Anhaltiner Str. 4A , im Hof rechts
14163 Berlin

Kontakt und Anmeldung: Maria-Magdalena Hankewitz, Telefon 030 / 3191 – 284, E-Mail familienbildung@akd-ekbo.de

Anmeldung bis zum 24.03.2016

Anmeldeformular:

Datum der Veranstaltung

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional)

Ihre Nachricht (optional)

  Anmeldebedingungen für AKD-Veranstaltungen
Ich bin mit den Anmeldebedingungen einverstanden.

Diesen Sicherheitscode eingeben:
captcha