Pas­to­ral­kol­leg

Herz­lich will­kom­men im Pas­to­ral­kol­leg!

Die beson­de­re Viel­falt an Auf­ga­ben macht den Pfarr­dienst reiz­voll“, heißt es im Pfarr­bild der Evan­ge­li­schen Kir­che Berlin-Bran­den­burg-schle­si­sche Ober­lau­sitz (EKBO). Das gibt Gestal­tungs­spiel­raum, beschreibt zugleich aber auch die gro­ßen Erwar­tun­gen, die an Pfar­re­rin­nen und Pfar­rer gestellt wer­den.

In der Span­nung von Viel­falt und kon­kre­ten Anfor­de­run­gen schafft das Pas­to­ral­kol­leg der EKBO Denk- und Frei­räu­me, um die pas­to­ra­le Pra­xis zu reflek­tie­ren, sich pra­xis­re­le­van­tes Wis­sen anzu­eig­nen, sich theo­lo­gisch und geist­lich zu ver­tie­fen, Impul­se zu bekom­men und neue Per­spek­ti­ven zu erschlie­ßen. Im kol­le­gia­len Mit­ein­an­der kön­nen Stär­ken wei­ter­ent­wi­ckelt sowie Ver­än­de­run­gen gedacht und ange­gan­gen wer­den.

Die Pfar­re­rin­nen- und Pfarrer­fort­bil­dung der EKBO ver­steht sich dabei ganz bewusst als Teil des Amtes für kirch­li­che Diens­te (AKD), will Ver­bin­dun­gen knüp­fen und so die Kir­che als Zeug­nis- und Dienst­ge­mein­schaft zur Gel­tung brin­gen.

Der Viel­falt im Pfarr­dienst eine kon­kre­te Gestalt zu ver­lei­hen, dar­an möch­ten wir im Pas­to­ral­kol­leg ger­ne mit Ihnen arbei­ten.

Wir freu­en uns auf Ihre Anmel­dung!