Verweise

Evangelischer Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt (KWA)

Im Evangelischen Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt (KWA) sind die Arbeitsbereiche ‘Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt’ (KDA), ‘Arbeitsgemeinschaft Handwerk und Kirche’ (AHK) und ‘Bund Evangelischer Arbeitnehmer’ (-BEA) zusammengeschlossen.

Zur Internetseite Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt (KWA)

Maennerarbeit_KWA-EKD


Bundesforum Männer – Interessenverband für Jungen, Männer und Väter e.V.

Aus der Satzung:
“Der Verein hat das Ziel, die Arbeit mit Jungen, Männern und Vätern in Deutschland zu fördern. Der Verein setzt sich insbesondere folgende Aufgaben: – Jungen-, Männer- und Väterarbeit, sowie weitere Fachverbände und die Forschung zu Männlichkeiten und Geschlechterverhältnissen in Deutschland zu vernetzen, – Anliegen der Jungen-, Männer- und Väterarbeit zu formulieren und aufzugreifen und sie öffentlich gegenüber der Politik und in der Gesellschaft zu vertreten, – Öffentlichkeitsarbeit zum Themenfeld zu betreiben, – die Gleichstellung der Geschlechter und die Geschlechterdemokratie insbesondere mit Blick auf die Lebenslagen von Jungen, Männern und Vätern zu fördern, – Verbindungen und Kooperationen im europäischen bzw. internationalen Raum aufzunehmen, – Bildungsmaßnahmen, Forschungsaufgaben sowie Projekte im Bereich der Jungen,- Männer- und Väterarbeit zu initiieren und zu begleiten, – Expertise, Service und Beratung für Jungen-, Männer- und Väterarbeit bereitzustellen.”   Mehr Informationen gibt es auf den Seiten des Bundesforum Männer.

Maennerarbeit_BFM

Zur Internetseite des Bundesforum Männer

Bundesforum Männer
Interessenverband für Jungen, Männer und Väter e.V.
Dr. Dag Schölper
Karl-Liebknechtstraße 34
10178 Berlin
Telefon 030 / 275 811 22
E-Mail info@bundesforum-maenner.de


Internet-Forum der Männerarbeit der EKD

Die Orientierungshilfe „Familien…stärken“ der EKD wird zurzeit – innerhalb und außerhalb der Kirche – viel diskutiert. Auch die Männerarbeit der EKD hat bereits früh Stellung bezogen – nicht ohne dafür Kritik zu ernten. Offensichtlich gibt es einiges zu diskutieren.

Die Männerarbeit der EKD nimmt das zum Anlass, ein Forum im Web dazu zu eröffnen. Es findet sich unter www.forum.maennerarbeit-ekd.de.

Für uns ist dies der erste Aufschlag, diese Form der Kommunikation zu nutzen und direkt mit vielen Männer (und Frauen) in Kontakt zu treten. Wir bitten daher darum, sich anzumelden, mitzudiskutieren und vor allem auch, die Adresse an alle Interessenten an Männerarbeit in Ihrem/Eurem Gebiet weiterzuleiten.

Weitere Themen für das Forum zeichnen sich bereits ab. Die Internetseite wird auf jeden Fall bald wachsen. Umso besser, wenn Viele sich daran beteiligen.

Wie immer bei Internet-Foren ist eine Anmeldung unumgänglich. Um anonym zu bleiben, kann ein Alias-Name verwendet werden und auf alle persönlichen Angaben verzichtet werden. Die erforderliche E-Mail-Adresse kann von uns nicht eingesehen werden.

Mit freundlichen Grüßen
Jens Janson, Referent

Maennerarbeit_ma

Kontakt
Männerarbeit der EKD
c/o Ev. Zentrum Frauen und Männer gGmbH
Berliner Allee 9-11
30175 Hannover
Telefon 0511 / 89768 200
Fax 0511 / 89768 299
Handy 0172 / 5644249

E-Mail info@evangelisches-zentrum.de


väter::aktiv – Evangelisches Väter Forum

Die Vorstellungen darüber, was Väter sind und wie sie sein sollten (und wie nicht mehr) hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten rasant gewandelt. Was ist gut daran? Wo sollte sich noch Manches verbessern? Was bedeutet das für den einzelnen Mann und Vater? Mit welchen Themen und Rahmenbedingungen hat es Vaterschaft heute zu tun? Und wie kann man Väter in dieser Situation begleiten und unterstützen? Solche Themen sind die Aufgabe des Projekts väter:aktiv – Evangelisches VäterForum. Diese Website will informieren, unterstützen und inspirieren.

Die Männerarbeit der EKD hat unter Mitarbeit des Fachausschusses für die Arbeit mit Vätern und Kindern einer kleines Heft herausgegeben, das sich mit Fragen zum Vatersein auseinandersetzt. Eine kleine Handreichung zum Nachlesen und Nachdenken…

“Das Vatersein fordert den ganzen Mann. Doch wie soll ein Mann heute sein? Einfühlsam, aber durchsetzungsfähig, eigenständig, aber verantwortungsvoll, familienorientiert, aber erfolgreich im Beruf? Und als Vater?

[…] wie kann es ihm gelingen, sich mit den wirtschaftlichen Möglichkeiten zu arrangieren, Prioritäten zwischen Beruf und Familie zu setzen, notwendige Kompromisse einzugehen?”

Neugierig geworden oder noch mal schnell einen kleinen Blick ins Heft? Dann schauen Sie sich die Teaser.pdf an.

Dieses kleine Heft können Sie kostenlos in der Geschäftsstelle der Männerarbeit der EKD beziehen.

Zur Internetseite von väter::aktiv – Evangelisches Väter Forum

Maennerarbeit_vatiforum

Männerarbeit der EKD

Referent Jens Janson
c/o Ev. Zentrum Frauen und Männer gGmbH
Berliner Allee 9-11
30175 Hannover
Telefon 0511 / 89768 210
Fax 0511 / 89768 299
E-Mail janson@evangelisches-zentrum.de


PAPA, wann seh’n wir uns?” – Vater-Kind-Aktion 2017

… lautet das Motto der Vater-Kind-Aktion des Evangelischen Zentrums Frauen und Männer, Fachbereich Evangelische Männer in Deutschland in diesem Jahr.

Gesehen werden – das ist etwas, was Kinder unbedingt brauchen. Und es muss ein achtsamer und liebevoller Blick sein, in dem sie sich gut entfalten können. Väter nehmen so eine bedeutende Aufgabe wahr. Deshalb ist es ebenfalls wichtig, die Väter sichtbar zu machen. Unter anderem auch, damit sie sich selbst bewusst sehen können.

Sich zu sehen ist nun aber manchmal gar nicht so einfach. Einiges kann dazwischen treten: Viele Kinder und Väter wohnen zum Beispiel nicht zusammen. (Auch an sie ist in unserer diesjährigen Aktion nicht zuletzt gedacht.) Nach wie vor schränken die Anforderungen im Beruf empfindlich die Zeiten für Begegnungen ein. Und manchmal verstellen einem auch innere Bilder den Blick.

Das sind einige Fragen und Themen, die sich in unserer Aktion wiederfinden. Sich davon anregen zu lassen, dazu dienen die Karten und Plakate, die wir zur Verfügung stellen.

Das Motto fordert ja dazu auf, sich zu sehen. Warum haben wir dann ein Bildmotiv gewählt, auf dem der Vater just gar nichts sehen kann? – Nun, wir hatten beim Motto keine traurigen Väter und Kinder vor Augen, die weit voneinander entfernt sind. Sondern Kinder und Väter, die sich nahe sind und sich diese Nähe auch genießen. So kommt der Cluo zustande, mit dem Thema Sehen und Gesehen werden spielerisch umzugehen.

Neugierig? Dann auf den Seiten der Vater-Kind-Aktion 2017 weiterlesen!

Mehr unter: www.vaterundkind.de

Zur Vater-Kind-Aktion 2017

 

Kontakt
Jens Janson, Referent
c/o Ev. Zentrum Frauen und Männer gGmbH
Männerarbeit der EKD
Berliner Allee 9-11
30175 Hannover
Telefon 0511 / 89768 210
Fax 0511 / 89768 299
E-Mail janson@evangelisches-zentrum.de


Männerarbeit der EKiR

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen unseres Partners der Männerarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Zur Internetseite der Männerarbeit der EKiR

Maennerarbeit_ma-ekir

Kontakt
Männerarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland
Graf-Recke-Str. 209
40237 Düsseldorf
Telefon 0211 / 3610 210
Fax 0211 / 36 10 211
E-Mail maennerarbeit@ekir.de


Männerarbeit der EKD

Zur Internetpräsenz der Männerarbeit der EKD

Maennerarbeit_ma-ekd

 

Kontakt
Hauptgeschäftsführer Martin Rosowski
Männerarbeit der EKD
c/o Ev. Zentrum Frauen und Männer gGmbH
Berliner Allee 9-11
30175 Hannover
Telefon 0511 / 89768 200
Fax 0511 / 89768 299
E-Mail rosowski@evangelisches-zentrum.de


Netzverweise

Hier finden Sie Verweise zu unseren Kooperationspartnern bzw. anderen interessanten Projekten:
Arbeit mit Kindern (AKD EKBO)
Frauenarbeit (AKD EKBO)
Familienbildung (AKD EKBO)
Jugendarbeit (AKD EKBO)
Männerarbeit der EKD
Männerarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland
katholische Männerseelsorge im Erzbistum Berlin
Handwerk und Kirche
Evangelischer Verband Kirche-Wirtschaft-Arbeitswelt (KWA)
Männer gegen Gewalt
Vater-und-Kind-Aktion
väter::aktiv – Evangelisches VäterForum
Bundesforum Männer
Arbeit mit älteren Männern
Arbeit mit älteren Männern – Material
Kinder brauchen MatschMännerarbeit der EKiRZur Internetseite der Männerarbeit der EKiR


Ansprechpartner
Silvio Hermann-Elsemüller
Landesobmann für die Männerarbeit der EKBO
Heidestr. 28
14550 Groß Kreutz (Havel)
OT Schenkenberg
Telefon +49 33207 308306 oder +49 173 5351543
E-Mail maennerarbeit@akd-ekbo.de