“Zufall. Oder was?” – Schlüsselkurs 2018 für die Theologischen Referentinnen und Referenten in den Kirchenkreisen der EKBO

Datum: 22.01.18–26.01.18

Mit der aufkommenden Moderne scheint die Zeit der Vorherbestimmung abgelaufen. Was bleibt, ist der Zufall. Doch kann man in einer Welt leben, in der gleichsam der Zufall zum Schicksal erhoben wird? Und müssen wir theologisch nicht widersprechen, wenn die gesamte Wirklichkeit dem Zufall überantwortet wird? Und wie bringen wir Gott in einer Welt zwischen Zufall und Schicksal zur Sprache? Diesen und anderen Fragen wollen wir (theologisch) nachspüren.

Leitung: Pfr. Holger Bentele

Referenten: PD Dr. Eva Harasta, Prof. Kim Strübind, Pfn. Marita Lersner, u.a.

Zielgruppe: Theologische Referentinnen und Referenten in den Kirchenkreisen der EKBO

Kosten: 366,00 EUR

Termin: Montag, 22.01.2018, 14:00 Uhr bis Freitag, 26.01.2018, 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: AKD Brandenburg, Burghof 5, 14776 Brandenburg a. d. Havel

Kontakt und Anmeldung:
Pastoralkolleg der EKBO im AKD
Diana Schuster
Goethestraße 26-30
10625 Berlin
Telefon 030 / 31 91 – 302
Fax 030 / 31 91 – 298
E-Mail pastoralkolleg@akd-ekbo.de

Anmeldung möglichst bis zum 20.10.2017

Anmeldeformular:

FrauHerr

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Kirchenkreis (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional) nur Ziffern!

Glutenfreie Ernährung notwenig:
janein

Ihre Nachricht (optional)

  Anmeldebedingungen für AKD-Veranstaltungen
Ich bin mit den Anmeldebedingungen einverstanden.

Diesen Sicherheitscode eingeben:
captcha