Rituale und Andachten für alle Fälle – Eine Stärkung seelsorglicher Kompetenzen in der Schule

Datum: 19.04.18

Religionslehrkräfte kommen an ihren Schulen immer wieder in die Situation, schnell und kreativ eine Andacht oder ein kleines Ritual durchführen zu müssen. Diese Fortbildung soll sozusagen ein „Carepaket“ für verschiedene Situationen des Schulalltags zur Verfügung stellen, wobei auch Krisensituationen wie ein Todesfall oder auch die Berücksichtigung einer multikulturellen und multireligiösen Schülerschaft nicht ausgeschlossen werden sollen. Eine Vielzahl von Andachten und Ritualen wird gemeinsam ausprobiert und in ihren Vor – und Nachteilen diskutiert.

Kompetenzen: Die Teilnehmenden kennen verschiedene Formen von Ritualen und Andachten für unterschiedliche Situationen des Schullebens, können sie durchführen und für ihre eigenen Belange variieren und umformen. Sie kennen die Kennzeichen guter Rituale und auch die einzuhaltenden Grenzen.

Leitung: Angela Berger

Referentin: Claudia Schwope

Zielgruppe: RU alle

Termin: Donnerstag, 19.04.2018, 09.30 – 15.30 Uhr

Veranstaltungsort: Amt für kirchliche Dienste, Goethestr. 26-30, 10625 Berlin

Kontakt und Anmeldung:
Amt für kirchliche Dienste
Religionspädagogik
Goethestr. 26-30
10625 Berlin
Telefon 030 / 31 91 – 278
Fax 030 / 31 91 – 200
E-Mail religionspaedagogik@akd-ekbo.de

Anmeldung bis zum 05.04.2018

Datum der Veranstaltung

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional)

Ihre Nachricht (optional)

Anmeldungskopie an ARU senden (Bitte auswählen)

Religionslehrerinnen und –lehrer brauchen für die Teilnahme an dieser Veranstaltung
die Zustimmung ihrer Arbeitsstelle für Religionsunterricht. Bitte geben Sie hier die
zuständige ARU an – Ihre Anmeldung wird dann dorthin weitergeleitet.
Wenn Sie keine Religionslehrerin oder –lehrer sind,
geben Sie bitte „Kein ARU“ an – Ihre Anmeldung geht dann ausschließlich an das AKD.

  Anmeldebedingungen für AKD-Veranstaltungen
Ich bin mit den Anmeldebedingungen einverstanden.

Diesen Sicherheitscode eingeben:
captcha