GRUNDKURS „GEISTLICH BEGLEITEN” IM STADTKLOSTER SEGEN 2017/2018

Datum: 20.10.17 - 15.09.18

GRUNDKURS „GEISTLICH BEGLEITEN” IM STADTKLOSTER SEGEN 2017/2018
„Auf DU zu DU mit Gott”

Der Grundkurs „geistlich Begleiten“ in Kooperation des „Amtes für kirchliche Dienste“ mit dem „Stadtkloster Segen“ soll einen Raum öffnen, in dem zunächst persönliche Glaubenserfahrung gesammelt, vertieft und reflektiert werden können. Eingeübt wird auch die Haltung, aus der heraus wir andere Menschen in ihrem Lebensgespräch mit Gott begleiten können. Im Bewusstsein, dass der eigentliche Begleiter seiner Menschen Gott selbst ist, übernimmt der/die Begleitende den Dienst, dieses Gespräch zu unterstützen und zu fördern, und im Sinn der Unterscheidung der Geister auf Erkenntnisse und Irrwege aufmerksam
zu machen.
Der Kurs ist gedacht für interessierte Gemeindemitglieder, für in der Kirche engagierte Mitarbeiter*innen und für alle Interessierten.

Kursinhalte & Termine:
FREITAG, 20.10., 19:00 UHR BIS SONNTAG, 22.10.,14.00 UHR
Grundlagen-Modul I: Bibel und Betrachtung
Freitag, 24.11. und Freitag, 5.1.2018 · 19-21:30 Uhr
Austauschrunde über die Lektüre und persönliche Erfahrung
FREITAG, 2.2.18, 19:00 UHR BIS SAMSTAG, 3.2.18, 18:30 UHR
Kurzmodul: Gespräche sind wie Hebammen
Freitag, 23.3.2018 · 19-21:30 Uhr
Austauschrunde über die Lektüre und persönliche Erfahrung
FREITAG, 4.5.18, 19:00 UHR BIS SAMSTAG, 5.5.18, 18:30 UHR
Kurzmodul: Straßenexerzitien
FREITAG, 22.6.18, 19:00 UHR BIS SONNTAG, 24.6.18, 14:00 UHR
Grundlagen-Modul II: Geistliche Biographie und Gottesbild
FREITAG, 14.9.18, 19:00 UHR BIS SAMSTAG, 15.9.18, 18:30 UHR
Kurzmodul: Lied, Tanz und Feiern

Wir bieten einen Jahreskurs an, der zwei Grundlagenmodule, zwei Austauschabende und drei Wahlmodule umfasst. Die Kurszeiten umfassen: Einführung ins Thema, gemeinsames Meditieren, Austausch
in der Gruppe, gemeinsame Mahlzeiten und gottesdienstliches Feiern.
Von den Teilnehmenden erwarten wir die verbindliche Teilnahme an den Ausbildungseinheiten, geistliches Üben durchs Jahr hindurch, Lektüre zu Hause und die Bereitschaft, sich selber begleiten
lassen. Wir führen ein Vorgespräch, um Erwartungen und Eignung zu klären.

Teilnehmerzahl: 10 -18 Personen

Leitung: Georg Schubert,Projektleitung Stadtkloster Segen, Berlin, Barbara Schubert-Eugster, ökumenische Ausbildung zur geistlichen Begleitung, Berlin, Pfarrerin Marita Lersner, Berlin
Pfarrerin Andrea Richter, Spiritualitätsbeauftragte der EKBO, Berlin, Lehnin

Teilnahmebeitrag:  Kurzmodul: mit Verpflegung 45 €, mit Verpflegung und Unterbringung im EZ 100 €; Grundlagenmodule I oder II: mit Verpflegung 120 € mit Verpflegung und Unterbringung im EZ 220 €

Termine: FREITAG, 20.10., 19:00 UHR BIS SONNTAG, 22.10.,14.00 UHR, Freitag, 24.11. und Freitag, 5.1.2018 · 19-21:30 Uhr, FREITAG, 2.2.18, 19:00 UHR BIS SAMSTAG, 3.2.18, 18:30 UHR,
Freitag, 23.3.2018 · 19-21:30 Uhr, FREITAG, 4.5.18, 19:00 UHR BIS SAMSTAG, 5.5.18, 18:30 UHR, FREITAG, 22.6.18, 19:00 UHR BIS SONNTAG, 24.6.18, 14:00 UHR,
FREITAG, 14.9.18, 19:00 UHR BIS SAMSTAG, 15.9.18, 18:30 UHR

Veranstaltungsort: Stadtkloster Segen, Schönhauser Allee 161, 10435 Berlin

Kontakt und Anmeldung:  E-Mail: barbara.schubert@stadtklostersegen.de