Grund­kurs Biblio­log

Datum: 17.10.17–15.11.17

Bibli­sche Geschich­ten wer­den leben­dig und bedeut­sam für das eige­ne Leben, wenn Men­schen sie mit­ein­an­der ent­de­cken. Der Biblio­log ist eine sol­che gemein­sa­me Form der Text­aus­le­gung, die aus der jüdi­schen Tra­di­ti­on stammt und mitt­ler­wei­le in Schu­len und Kir­chen­ge­mein­den in ver­schie­dens­ten Grup­pen ange­wen­det wird. Sprach­lich und gedank­lich ver­setzt man sich in Per­so­nen und Rol­len einer Geschich­te und betrach­tet das Gesche­hen aus wech­seln­den Per­spek­ti­ven her­aus. Statt über einen Bibel­text zu spre­chen, ent­deckt man ihn von innen her­aus. So begin­nen alte Geschich­ten auf neue Art zu spre­chen. Biblio­log ver­traut dabei auf die Kraft bibli­scher Tex­te. Ver­schie­de­ne Lese­ar­ten der Teil­neh­men­den kön­nen neben­ein­an­der bestehen blei­ben. Der Grund­kurs erschließt anwen­dungs­ori­en­tiert mit vie­len Übun­gen die metho­di­schen Schrit­te zum Biblio­log. Vor­kennt­nis­se sind nicht erfor­der­lich. Teil­nah­me an allen 4 Ter­mi­nen erfor­der­lich.

Lei­tung: Dr. Jens Kra­mer

Referent_innen: Pfar­rer Rai­ner Brandt, Pas­to­rin Dr. Bar­ba­ra Hanu­sa

Ziel­grup­pe: Alle

Ter­mi­ne: (Teil­nah­me an allen 4 Ter­mi­nen erfor­der­lich!)

Diens­tag, 17.10.2017, 09.00 – 16.00 Uhr und Mitt­woch, 18.10.2017, 09.00 – 16.00 Uhr

Diens­tag, 14.11.2017, 09.00 – 16.00 Uhr und Mitt­woch, 15.11.2017, 09.00 – 16.00 Uhr

 

Ver­an­stal­tungs­ort: Amt für kirch­li­che Diens­te, Goe­thestr. 26-30, 10625 Berlin

Kon­takt und Anmel­dung:
Amt für kirch­li­che Diens­te
Reli­gi­ons­päd­ago­gik
Goe­thestr. 26-30
10625 Berlin
Tele­fon 030 / 31 91 - 278
Fax 030 / 31 91 - 200
E-Mail religionspaedagogik@akd-ekbo.de

Anmel­dung bis zum 07.10.2017

Datum der Ver­an­stal­tung

Vor­na­me (Pflicht­feld)

Nach­na­me (Pflicht­feld)

Strasse/Hausnummer (Pflicht­feld)

Post­leit­zahl (Pflicht­feld)

Ort (Pflicht­feld)

Ihre E-Mail-Adres­se (Pflicht­feld)

Tele­fon­num­mer (optio­nal)

Ihre Nach­richt (optio­nal)

Anmel­dungs­ko­pie an ARU sen­den (Bit­te aus­wäh­len)

Reli­gi­ons­leh­re­rin­nen und –leh­rer brau­chen für die Teil­nah­me an die­ser Ver­an­stal­tung
die Zustim­mung ihrer Arbeits­stel­le für Reli­gi­ons­un­ter­richt. Bit­te geben Sie hier die
zustän­di­ge ARU an – Ihre Anmel­dung wird dann dort­hin wei­ter­ge­lei­tet.
Wenn Sie kei­ne Reli­gi­ons­leh­re­rin oder –leh­rer sind,
geben Sie bit­te „Kein ARU“ an – Ihre Anmel­dung geht dann aus­schließ­lich an das AKD.

  Anmel­de­be­din­gun­gen für AKD-Ver­an­stal­tun­gen
Ich bin mit den Anmel­de­be­din­gun­gen ein­ver­stan­den.

Die­sen Sicher­heits­code ein­ge­ben:
captcha