Gesamtkonvent 2017 – ausgebucht –

Datum: 29.03.17

Wir laden Gemeinde-, Ephoral- und Schulsekretär*innen, Küster*innen, Haus- und Kirchwart*innen, Hausmeister*innen und Friedhofsarbeiter*innen zum Gesamtkonvent 2017 ein.
Der Konvent steht unter dem Thema: Gefragt? Gesagt! – Was kommuniziere ich mit wem wann und wie?

Wie oft werden Kolleg*innen zu „Kirche“ befragt? Wie oft soll „mal eben kurz“, eine präzise Auskunft gegeben werden? Und wenn ich etwas erfahre, das auch für andere wichtig sein könnte … wann darf ich was wem weiterzählen? Oder unterliegt es meiner Verpflichtung zur Verschwiegenheit? Wie verhält sich das zur gewünschten Transparenz? Wie oft sollen Kolleg*innen noch blitzschnell einen Aushang bzw. Text kreieren? Und dann ist da ja auch noch die eigentliche Arbeit. Wie das alles hinbekommen? Diese und ähnliche Fragen stehen im Mittelpunkt des Konventes.

Der Gesamtkonvent beginnt nach dem offenen Anfang mit Kaffeebuffett (ab 9:00 Uhr) mit einer Andacht um 10 Uhr. Nach kurzem Einstieg sind alle Teilnehmer*innen eingeladen, ihre eigenen Erfahrungen in kleinen kollegialen Gesprächsgruppen auszutauschen. Die Mitglieder des Konventsausschusses begleiten sie dabei. Es folgt ein Impuls zum landeskirchlichen Kommunikationskonzept. Dies wird im Plenum eingebracht von Thorsten Wittke, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit der EKBO. Weitere Expert*innen stehen in anschließenden Arbeitsgruppen mit Vorträgen und zum Gespräch bereit. Die Stichworte sind „Datenschutz“, „Dienstweg“, „Soziale Medien“, „Praxistipps für Texte“, „Nicht auf alles Antworten“ und „Häufige Fragen“.

Hier die Einladung zur Vorlage bei der Dienststelle: KüKon-GK170329_E

Leitung: Bernd Neukirch, Studienleiter AKD und der Konventsausschuss

Zielgruppe: bzw. Zielgruppen: Gemeinde-,Ephoral- und Schulsekretär*innen, Küster*innen, Haus- und Kirchwart*innen, Hausmeister*innen und Friedhorfarbeiter*innen

Gebühren: bzw. Teilnehmerbeitrag: 15,00 €

Termin: 29.03.2017

Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Mariendorf, Friedenstr. 20, 12107 Berlin

Kontakt und Anmeldung: gemeinde@akd-ekbo.de

Anmeldung bis zum 01.03.2017

Anmeldeformular:

Datum der Veranstaltung

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional)

ggf. Rechnungsanschrift, falls abweichend (optional)

Ihre Nachricht (optional)

  Anmeldebedingungen für AKD-Veranstaltungen
Ich bin mit den Anmeldebedingungen einverstanden.

Diesen Sicherheitscode eingeben:
captcha