Gesamt­kon­vent 2017 - aus­ge­bucht -

Datum: 29.03.17

Wir laden Gemein­de-, Epho­ral- und Schulsekretär*innen, Küster*innen, Haus- und Kirchwart*innen, Hausmeister*innen und Friedhofsarbeiter*innen zum Gesamt­kon­vent 2017 ein.
Der Kon­vent steht unter dem The­ma: Gefragt? Gesagt! – Was kom­mu­ni­zie­re ich mit wem wann und wie?

Wie oft wer­den Kolleg*innen zu „Kir­che“ befragt? Wie oft soll „mal eben kurz“, eine prä­zi­se Aus­kunft gege­ben wer­den? Und wenn ich etwas erfah­re, das auch für ande­re wich­tig sein könn­te … wann darf ich was wem wei­ter­zäh­len? Oder unter­liegt es mei­ner Ver­pflich­tung zur Ver­schwie­gen­heit? Wie ver­hält sich das zur gewünsch­ten Trans­pa­renz? Wie oft sol­len Kolleg*innen noch blitz­schnell einen Aus­hang bzw. Text kre­ieren? Und dann ist da ja auch noch die eigent­li­che Arbeit. Wie das alles hin­be­kom­men? Die­se und ähn­li­che Fra­gen ste­hen im Mit­tel­punkt des Kon­ven­tes.

Der Gesamt­kon­vent beginnt nach dem offe­nen Anfang mit Kaf­fee­buf­fett (ab 9:00 Uhr) mit einer Andacht um 10 Uhr. Nach kur­zem Ein­stieg sind alle Teilnehmer*innen ein­ge­la­den, ihre eige­nen Erfah­run­gen in klei­nen kol­le­gia­len Gesprächs­grup­pen aus­zu­tau­schen. Die Mit­glie­der des Kon­vents­aus­schus­ses beglei­ten sie dabei. Es folgt ein Impuls zum lan­des­kirch­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kon­zept. Dies wird im Ple­num ein­ge­bracht von Thors­ten Witt­ke, Beauf­trag­ter für Öffent­lich­keits­ar­beit der EKBO. Wei­te­re Expert*innen ste­hen in anschlie­ßen­den Arbeits­grup­pen mit Vor­trä­gen und zum Gespräch bereit. Die Stich­wor­te sind „Daten­schutz”, „Dienst­weg”, „Sozia­le Medi­en”, „Pra­xis­tipps für Tex­te”, „Nicht auf alles Ant­wor­ten” und „Häu­fi­ge Fra­gen”.

Hier die Ein­la­dung zur Vor­la­ge bei der Dienst­stel­le: KüKon-GK170329_E

Lei­tung: Bernd Neu­kirch, Stu­di­en­lei­ter AKD und der Kon­vents­aus­schuss

Ziel­grup­pe: bzw. Ziel­grup­pen: Gemeinde-,Ephoral- und Schulsekretär*innen, Küster*innen, Haus- und Kirchwart*innen, Hausmeister*innen und Friedhorfarbeiter*innen

Gebüh­ren: bzw. Teil­neh­mer­bei­trag: 15,00 €

Ter­min: 29.03.2017

Ver­an­stal­tungs­ort: Gemein­de­zen­trum Mari­en­dorf, Frie­den­str. 20, 12107 Berlin

Kon­takt und Anmel­dung: gemeinde@akd-ekbo.de

Anmel­dung bis zum 01.03.2017

Anmel­de­for­mu­lar:

Datum der Ver­an­stal­tung

Vor­na­me (Pflicht­feld)

Nach­na­me (Pflicht­feld)

Strasse/Hausnummer (Pflicht­feld)

Post­leit­zahl (Pflicht­feld)

Ort (Pflicht­feld)

Ihre E-Mail-Adres­se (Pflicht­feld)

Tele­fon­num­mer (optio­nal)

ggf. Rech­nungs­an­schrift, falls abwei­chend (optio­nal)

Ihre Nach­richt (optio­nal)

  Anmel­de­be­din­gun­gen für AKD-Ver­an­stal­tun­gen
Ich bin mit den Anmel­de­be­din­gun­gen ein­ver­stan­den.

Die­sen Sicher­heits­code ein­ge­ben:
captcha