Fundraising für Kirche und Gemeinde (FEA 17-4) – Grundlagen – Modelle – Methoden

Datum: 11.09.17 - 15.09.17

Für die Akquisition von Ressourcen (Zeit-, Geld-, Sachspenden) steht heute eine große Vielfalt an Methoden und Instrumenten zur Verfügung. Doch welche Maßnahmen tatsächlich den gewünschten Erfolg bringen, ist kaum mehr zu überblicken. Das FEA-Kolleg behandelt erfolgreiche Fundraising-Methoden speziell für kirchliche und diakonische Aufgaben. Hierzu gehören auch die Spenderansprache und Spenderbindung, Großspenden- und Erbschafts-Fundraising, Kooperation mit Unternehmen (Sponsoring), Grundzüge einer Stiftung sowie der Einsatz von Datenbanken im Fundraising. Außerdem können die Teilnehmenden bei Bedarf eigene Ideen oder Projekte in der Gruppe präsentieren, diskutieren und bearbeiten.

Leitung: N.N.

Referent: Joachim Dettmann, Stiftungsberater Trainer für Fundraising und Organisationsentwicklung (DAS und DVCT-zertifiziert)

Zielgruppe: Pfarrerinnen und Pfarrer in den ersten Dienstjahren

Teilnehmerbeitrag: 358,00 EUR (Kost, Logis, Servicepauschale)*
*Eine detailiierte Einzelaufstellung finden Sie hier.

Termin: Montag, 11.09.2017, 14:30 Uhr bis Freitag, 15.09.2017, 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: AKD Brandenburg, Burghof 5, 14776 Brandenburg a. d. Havel

Kontakt und Anmeldung:
Pastoralkolleg der EKBO im AKD
Diana Schuster
Burghof 5
14776 Brandenburg a. d. Havel
Telefon 03381 / 250 27 – 15 oder 250 27 – 0
Fax 03381 / 250 27 – 13
E-Mail pastoralkolleg@akd-ekbo.de

Anmeldung möglichst bis zum 08.06.2017

Anmeldeformular:

FrauHerr

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse/Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional) nur Ziffern!

Glutenfreie Ernährung notwenig:
janein

Ihre Nachricht (optional)

  Anmeldebedingungen für AKD-Veranstaltungen
Ich bin mit den Anmeldebedingungen einverstanden.

Diesen Sicherheitscode eingeben:
captcha