Mir­jam­werk­statt in Schlei­fe (Kir­chen­kreis Schle­si­sche Ober­lau­sitz)

Datum: 08.09.17

Frei­tag, 08.09.2017 15.00-18.00 Uhr
Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Schlei­fe, Frie­dens­str. 68, 02959 Schlei­fe
Lei­tung: Elke Kirch­ner-Goe­t­ze
Kos­ten: 5,00 EUR
Anmel­dung bit­te bis 1. Sep­tem­ber 2017 schrift­lich an: Syl­via Her­che, Schön­ber­ger Str. 2 in 02826 Gör­litz,  Mail: m.s.herche@gmail.com, Tel: 03581-7049674

Lie­be Frau­en im Kir­chen­kreis Schle­si­sche Ober­lau­sitz, ich lade Sie ein, den Mir­jam-Got­tes­dienst in Ihren Gemein­den zu fei­ern und zu des­sen Vor­be­rei­tung die­sen Werk­statt-Tag zu besu­chen.

Der Ent­wurf für den Mir­jam­sonn­tag / Frau­en­sonn­tag im Refor­ma­ti­ons­ge­denk­jahr 2017 „auf.Recht“ kommt aus einer lan­des­kir­chen­über­grei­fen­den Arbeits­grup­pe der Evan­ge­li­schen Frau­en in Deutsch­land. Im Mit­tel­punkt ste­hen der neu­tes­ta­ment­li­che Text Römer 3 und die Recht­fer­ti­gungs­leh­re. Das Arbeits­heft ent­hält eine über­ra­schen­de Exege­se, die Römer 3 nicht mit der Bril­le Mar­tin Luthers betrach­tet, son­dern aus der Per­spek­ti­ve des Pau­lus im jüdi­schen Kon­text liest. Ein aus­for­mu­lier­ter Got­tes­dienst, eine Pre­digt, Anre­gun­gen für die Arbeit in Grup­pen und lit­ur­gi­sche, fil­mi­sche sowie lite­ra­ri­sche Bau­stei­ne run­den die Arbeits­hil­fe ab.
Für die wei­te­re Arbeit damit hat ein Team in der EKBO zusätz­li­che Mate­ria­li­en erar­bei­tet: Einen abge­wan­del­ten Got­tes­dienst­ent­wurf, ein „Gespräch zwi­schen zwei Freun­din­nen“ als wei­te­re Pre­digt-alter­na­ti­ve sowie Anre­gun­gen für die Arbeit mit Jugend­li­chen und Kin­dern. Die­se Datei­en fin­den Sie zum Teil nur auf unse­rer Home­page.
Sie kön­nen das Mate­ri­al­heft, sowie den zusätz­li­chen Got­tes­dienst­ent­wurf und das Lied­blatt bei der Frau­en­ar­beit im Amt für kirch­li­che Diens­te bestel­len oder auch am Werk­statt-Tag erwer­ben.
Am Werk­statt-Tag erhal­ten Sie Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum Bibel­text und kön­nen Gestal­tungs­vor­schlä­ge für Ihre Mir­jam­got­tes­diens­te ken­nen­ler­nen und aus­pro­bie­ren.
Sie erhal­ten auch Anre­gun­gen für die Arbeit mit die­sem The­ma in ihren Gemein­de­grup­pen. Neue Lie­der wer­den wir gemein­sam ein­üben.
Bei einer Imbiss-Pau­se kön­nen Sie mit den ande­ren Frau­en aus Ihrer Regi­on ins Gespräch kom­men und viel­leicht auch gemein­sa­me Vor­be­rei­tun­gen von Mir­jam-Got­tes­diens­ten ver­ab­re­den.
Sie sind herz­lich ein­ge­la­den, bit­te geben Sie die Ein­la­dung auch an ande­re inter­es­sier­te Frau­en wei­ter. Ich freue mich auf das gemein­sa­me Arbei­ten und das Gespräch mit Ihnen.
Elke Kirch­ner-Goe­t­ze

Ihre Bestel­lung für das Mir­jam­ma­te­ri­al an: Amt für kirch­li­che Diens­te Büro Frau­en­ar­beit, Goe­the­stra­ße 26-30, 10625 Berlin, Mail: s.cordier-kraemer@akd-ekbo.de, Fax: 030 3191300
Ein Exem­plar kön­nen Sie kos­ten­los anfor­dern. Meh­re­re Exem­pla­re kön­nen Sie gegen 3,00 EUR pro Stück zzgl. Ver­sand­kos­ten erwer­ben.